Did-Apps

Software zum Lehren und Lernen

 

FlxIconFluxion_Schriftzug
  • Berechnungen von Bewegungen durch Energien

  • numerische Lösung
    der Lagrange-Gleichungen

  • bei komplexeren Kraftbeziehungen
    oft einfachere Modellierung


Version 2.1 vom 22. Mai 2019

Klicken Sie auf das Logo Ihres Betriebssystems um die passende Version herunterzuladen:
dl_Windows_logo_–_2012

Windows
Apfel

OSX / macOS
dl_Linux_300

Linux
Systemanforderungen

Windows Vista mit Java 8

ab OS X 10.5 mit Java 8

Linux mit installiertem Java 8

Installationshinweise
  1. Entpacken Sie die Zip-Datei „Lagrange_Win.zip“, aus ihrem Download Ordner.
  2. Starten Sie „Lagrange.exe“ durch Doppelklick.
HINWEIS: Bei neueren Windows-Versionen müssen Sie das Starten des Programms in dem erscheinenden Fenster über "weitere Informationen" extra bestätigen.
  1. Entpacken Sie die ggf. Zip-Datei „Lagrange_Mac.zip“, aus ihrem Download Ordner.
  2. Starten Sie „Lagrange“ mit Doppelklick.
HINWEIS: Bei neueren Systemen muss das erstmalige Starten des Programms über die rechte Maustaste & “Öffnen“ erfolgen. Dann den Programmstart bestätigen.
  1. Entpacken Sie die Zip-Datei „Lagrange_Jar.zip“ in Ihrem Download Ordner.
  2. Verschieben Sie den entpackten Ordner an den gewünschten Ort in Ihrem Benutzer-Ordner.
  3. Je nach Konfiguration des installierten Javas entweder per Doppelklick, per Kontextmenu oder per Terminal starten. Dazu in der Kommadozeile in den Lagrange-Ordner wechseln und das Programm mit "java -jar Lagrange.jar" starten.


Neues in dieser Version

  • Oracle-Specials entfernt -> mit jeder Java-Distribution ab Version 8 lauffähig
  • Umstellung auf neue Formel-Interpreter-Library (Rechen-Geschwindigkeitsgewinn bis 3fach)
  • bei "Quit" werden alle Projekte mit Standardabfrage geschlossen
  • beim Schließen des letzten Dokuments (ohne Quit) wird nun das Startfenster angezeigt
  • Nicht mehr gebräuchliche Bildformate (EPS, EMF, GIF) wurden entfernt
  • Fenster der Zusatzdefinitionen ist nun skalierbar
  • Achsenbeschriftung im 3D-Diagramm ergänzt
  • Die Anfangsabfrage bei neuen Dokumenten wurde entfernt
  • Die Auftragungen der Achsen werden nun bei erneutem Aktivieren beibehalten
  • Die Variable 't' kann nun in Modellen verwendet werden
  • diverse Fehlerbehebungen in der GUI
(eine vollständige Versionsübersicht ist im Download enthalten)



Java Download
Java_AdopODENJDK

Wir empfehlen die Java-Distributionen AdoptOpenJDK oder Amazon Corretto  Diese sind einfach zu installieren und im Gegensatz zu Oracle-Java für alle Anwender kostenlos (GPLv2+ce-Lizenz).
Versionsempfehlung: Java 11 (Hotspot-JVM)

Java_Corretto