Did-Apps

Software zum Lehren und Lernen

 

FlxIconFluxion_Schriftzug
  • Der Große Bruder
    von Newton-II

  • für komplexere Problemstellungen

  • Berechnungen von gewöhnlichen Differentialgleichungen


Version 2.5 vom 12. Juni 2020

Klicken Sie auf das Logo Ihres Betriebssystems um die passende Version herunterzuladen:
dl_Windows_logo_–_2012

Windows
Apfel

OSX / macOS
dl_Linux_300

Linux
Systemanforderungen

Windows Vista oder höher
(empfohlen Windows 8 oder neuer)

lauffähig ab OS X 10.9 (Mavericks)
(empfohlen macOS Sierra (10.12) oder neuer)

Linux mit installiertem Java 8
(empfohlen Java 11 oder neuer)

Installationshinweise
  1. Starten Sie den Installer „setupFluxion.exe“ im Download-Ordner um das Programm für Ihren Benutzer zu installieren.
  2. Bestätigen Sie die Endbenutzer-Vereinbarung und folgen Sie den Anweisungen.
  3. Starten Sie „Fluxion.exe“ durch Doppelklick.
HINWEIS: Einen Installer für alle Benutzer Ihres Computers finden Sie hier (Admin-Rechte notwendig).
  1. Sofern nicht vom Browser automatisch durchgeführt, öffnen Sie die Datei „Fluxion.dmg“ in ihrem Download Ordner.
  2. Ziehen Sie nach Bestätigung der Endbenutzer-Vereinbarung das Programm „Fluxion“ in den Programme-Ordner oder an einen beliebigen Ort auf ihrer Festplatte.
  3. Starten Sie „Fluxion" durch Doppelklick.
  1. Entpacken Sie die Zip-Datei „Fluxion_Jar.zip“ in Ihrem Download Ordner.
  2. Verschieben Sie den entpackten Ordner an den gewünschten Ort in Ihrem Benutzer-Ordner.
  3. Je nach Konfiguration des installierten Javas entweder per Doppelklick, per Kontextmenu oder per Terminal starten. Dazu in der Kommadozeile in den Fluxion-Ordner wechseln und das Programm mit "java -jar Fluxion.jar" starten.


Neues und Verbesserungen in dieser Version:

  • Es gibt nun die Möglichkeit mehrere Größen in einem Diagramm darzustellen.
  • Man kann sich nun in einer selbst definierbaren Tabelle die Werte sämtlicher im Modell verwendeter Variablen anzeigen lassen.
  • Für neue Dokumente können Vorlagendateien verwendet werden - diese sind auch auf aktuelle Dokumente anwendbar.
  • Vollständige Skalierung der Benutzeroberfläche inkl. Diagrammdarstellung (besonders hilfreich für Beamer/Smartboard-Einsatz).
  • Die 3D-Diagramme wurden wesentlich verbessert (deutlich höhere Geschwindigkeit, mehr Optionen, Exportmöglichkeit).
  • Integrierte Java-VM bei den Versionen für Windows und MacOS → kein separater Java-Download mehr nötig!
  • Die Achsenbeschriftungen können nun per Kontext-Menü einfacher eingestellt werden.
  • Die Teildarstellung ist nun direkt erreichbar und wurde verbessert. 
  • Die globalen Programmeinstellungen wurden deutlich erweitert (GUI-Skalierung, Tooltip-Einstellung, Vorlagenwahl)
  • Die Darstellung von Vergleichsfunktionen und Vergleichswerten wurde verbessert (besser von den Modellergebnissen zu unterscheiden)
  • Monitore mit hoher Auflösung (HiDPI bzw. Retina) werden nun vollständig unterstützt.  
  • Die Auflösung beim Drucken wurde verbessert.
  • Viele weitere kleinere Verbesserungen an der Benutzeroberfläche und Bugfixes
Den vollständigen Versionsverlauf erhalten Sie hier.